Innere Unruhe – hat das nicht jeder mal?
Innere Unruhe was tun?

Innere Unruhe – hat das nicht jeder mal?

Innere Unruhe – hat das nicht jeder mal? Nahezu jeder Mensch macht in seinem Leben die Erfahrung, innerlich unruhig zu sein. Typischerweise tritt innere Unruhe in stressigen Momenten auf. Beispielsweise vor einer wichtigen Prüfung. Dann wechselt unser Körper in den s.g. „Kampfmodus“: wir schlafen schlechter, die Schweißproduktion wird hochgefahren, das…

Weiterlesen
“ Nicht abschalten können “ – Erkennen Sie sich wieder?
Nicht abschalten können

“ Nicht abschalten können “ – Erkennen Sie sich wieder?

" Nicht abschalten können " – Erkennen Sie sich wieder? Die Gedanken kreisen sich ständig? Momentan läuft gefühlt alles schief oder Sie machen sich Sorgen darüber, was alles schief laufen könnte? Möglicherweise kommen Gefühle der Verzweiflung oder auch Wut auf, da die Situation unlösbar erscheint und Sie bemerken, wie schwer…

Weiterlesen
Depression im Jugendalter – was hilft?
Depressionen im Jugendalter was hilf

Depression im Jugendalter – was hilft?

Die „majore Depression“ ist die am meisten diagnostizierte psychische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Die medikamentöse Behandlung mit Antidepressiva bei Depression im Jugendalter ist hierbei sehr umstritten.Analyse von Antidepressiva im Kinder- und JugendalterEine wissenschaftliche Netzwerk Metaanalyse stellte einen Vergleich der Wirksamkeit von Antidepressiva und Placebo bei Depression im Jugendalter auf.…

Weiterlesen
Biofeedback – Verfahren zur Messung von Emotionen
Neurologe Dortmund

Biofeedback – Verfahren zur Messung von Emotionen

Valide Gefühle mit BiofeedbackIn einer Biofeedback Sitzung kann als Hinweis für die Aktivität des sympathischen Systems der Hautleitwert sowie der Hautwiderstandswert erfasst werden. Der Hautwiderstand ist dabei die elektrische Aktivität der Schweißdrüsen und wird wie bei einem Lügendetektor an den Fingern abgeleitet. Hierfür werden hochsensible Sensoren an Mittel- und/oder Zeigefinger…

Weiterlesen
Menü schließen