Herzstolpern. Mit Resilienz gegen Stress.
Mit Resilienz gegen Herzstolpern.

Herzstolpern. Mit Resilienz gegen Stress.

Die moderne psychosomatische Medizin ist grundsätzlich der Auffassung, dass Symptome häufig wichtige Anzeichen oder Hinweise auf Entwicklungsprobleme, die im Begriff sind, ins Bewusstsein zu treten, insbesondere in stressigen Situationen. Stress versetzt den Körper in eine Art „Alarmbereitschaft“, in der vermehrt Adrenalin ausgeschüttet wird. Diese Aktivierung kann ein Ungleichgewicht in die…

Weiterlesen
Innere Unruhe – hat das nicht jeder mal?
Innere Unruhe was tun?

Innere Unruhe – hat das nicht jeder mal?

Innere Unruhe – hat das nicht jeder mal? Nahezu jeder Mensch macht in seinem Leben die Erfahrung, innerlich unruhig zu sein. Typischerweise tritt innere Unruhe in stressigen Momenten auf. Beispielsweise vor einer wichtigen Prüfung. Dann wechselt unser Körper in den s.g. „Kampfmodus“: wir schlafen schlechter, die Schweißproduktion wird hochgefahren, das…

Weiterlesen
Rastlosigkeit – wer nie zur Ruhe kommt, leidet auf Dauer
aus Rastlosigkeit wird schnell Ratlosigkeit

Rastlosigkeit – wer nie zur Ruhe kommt, leidet auf Dauer

Sie fühlen sich ständig wie gehetzt? Egal, was sie tun, es erscheint Ihnen als nie ausreichend genug? Sie merken, dass sie leicht reizbar sind und auch Gefühlsausbrüche erleiden? Rastlosigkeit, ein Begriff unter dem sich diese Verhaltensweisen zusammenfassen lassen, lässt erahnen, wie sehr die Lebensqualität der Betroffenen leidet. Das kann organische…

Weiterlesen
“ Nicht abschalten können “ – Erkennen Sie sich wieder?
Nicht abschalten können

“ Nicht abschalten können “ – Erkennen Sie sich wieder?

" Nicht abschalten können " – Erkennen Sie sich wieder? Die Gedanken kreisen sich ständig? Momentan läuft gefühlt alles schief oder Sie machen sich Sorgen darüber, was alles schief laufen könnte? Möglicherweise kommen Gefühle der Verzweiflung oder auch Wut auf, da die Situation unlösbar erscheint und Sie bemerken, wie schwer…

Weiterlesen
Existenzangst – wie Ungewissheit das Leben beeinträchtigt
Existenzangst

Existenzangst – wie Ungewissheit das Leben beeinträchtigt

Existenzangst – dieses Wort nutzen viele, wenn es um finanzielle Sorgen oder eine ungewisse Zukunft geht. Selbstzweifel und Ängste können sehr beharrlich sein, umso wichtiger ist es, sie zu rationalisieren. Gibt es klare Indizien dafür, dass die Zweifel berechtigt sind? Also Rückmeldungen des Umfelds, fehlende Kenntnisse/Fähigkeiten? So aussichtlos manche Situationen…

Weiterlesen
Was plötzliches Herzrasen bedeuten könnte?
plötzliches Herzrasen

Was plötzliches Herzrasen bedeuten könnte?

Bei Angst und Aufregung ist es normal, dass das Herz schneller schlägt. Der Körper stellt sich darauf ein, fliehen oder kämpfen zu müssen – und beides funktioniert besser, wenn die Muskeln gut mit Sauerstoff versorgt sind. Es ist allerdings dann problematisch, wenn der Körper permanent im Kampfmodus bleibt. Wieso passiert…

Weiterlesen
Ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit – das chronische Erschöpfungssyndrom
Immer müde und erschöpft

Ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit – das chronische Erschöpfungssyndrom

Ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit oder Antriebslosigkeit bestimmen Ihren Alltag? Und das schon über einen längeren Zeitraum? Möglicherweise leiden Sie unter einem chronischen Erschöpfungssyndrom. Aber bevor voreilige Schlüsse gezogen werden, zunächst eine Aufklärung, was es mit dieser Krankheit auf sich hat und welche Ursache sie haben könnte. Das Krankheitsbild ist dadurch…

Weiterlesen
Stress Test – Stress ist sichtbar! Stress ist messbar!
Stresstest

Stress Test – Stress ist sichtbar! Stress ist messbar!

Mit unserem Stress Test können persönliche Stressauslöser und Entspannungsfähigkeiten sichtbar und messbar gemacht werden! Das eigene subjektive Empfinden von Emotionen wie Angst, Frust, Nervosität, innerer Unruhe und inneren Druck sind Symptome, die nicht leicht auszudrücken sind. Diese Emotionen werden oft von körperlichen Beschwerden wie:Schmerzen ( z.B Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen)Störungen…

Weiterlesen
Stresssymptome – Wissen Sie, wie Ihr Körper auf Stress reagiert?
Stresssymptome Stress

Stresssymptome – Wissen Sie, wie Ihr Körper auf Stress reagiert?

Der Begriff „Stress“ findet fast in allen Bereichen des Alltags Verwendung. Mögliche Stressoren sind beispielsweise Lärm, Hitze, Schmerz, Zeitdruck, Prüfungen, Konflikte, Trennungen, Naturkatastrophen oder auch Konkurrenz. Solche Situationen werden meist in der Alltagssprache als „Kritische Lebensereignisse“ bezeichnet. Die Stressreaktionen auf Stressoren sind körperlicher und psychischer Art - Stresssymptome. Auf der…

Weiterlesen
Vortrag „Körperliche Beschwerden ohne Diagnose“
Neurologe Dortmund Vortrag

Vortrag „Körperliche Beschwerden ohne Diagnose“

Einladung zum Vortrag von Dr. Pastushenko "Körperliche Beschwerden ohne Diagnose"Wann: Sonntag 11 September 20016, um 12:00-12:45, RAUM IIWo: Lensing-Carrée Conference Center, Silberstraße 21, 44137 DortmundVortragsthema: Körperliche Beschwerden ohne Diagnose. Subjektive Ursachen und objektive Lösungen in der PsychosomatikEtwa 3 von 10 Patienten verlassen eine Facharztpraxis verzweifelt und enttäuscht, weil diverse körperliche…

Weiterlesen
Menü schließen