Копия-site-319x375

Privatpraxis Dr. med.  Pastushenko

 

Neurologe und Psychotherapeut

Karl-Marx-Str. 66 ♦ 44141 Dortmund

0231-22027331

Terminvereinbarung
Privat/Beihilfe/Selbstzahler
0231-22027331

Verstehen und verstanden werden

Neurologe und Psychotherapeut
Karl-Marx-Straße 66
D-44141 Dortmund

Wir nehmen uns Zeit: Einzeltermine 50 – 60 min

Die Praxis ist als Privat- und Selbstzahlerpraxis organisiert

Termine werden zuverlässig geplant und eingehalten (Bestellpraxis). So entstehen keine Wartezeiten. Dies hat auch zur Folge, dass in der Praxis eine angenehm ruhige Atmosphäre herrscht

Wir legen Wert auf individuelle und freundliche Betreuung im Bereich Neurologie und Psychotherapie

Vereinbaren Sie einen Termin unter: 0231-22027331

Neurologe und Psychotherapeut, Karl-Marx-Straße 66, 44141 Dortmund

Was führt Sie zu mir

Kopfschmerzen Migräne, Spannungskopfschmerzen
Schwindel und GleichgewichtsstörungenBewegungsstörungen
Schmerzen Kreuzschmerzen und Nackenschmerzen
Konzentrationsstörungen und GedächtnisstörungenVergesslichkeit, Wortfindungsstörungen
Невролог Вадим Пастушенко
Angst und Panikattacken innere Unruhe, Anspannung und Nervosität
DepressionErschöpfung und chronische Müdigkeit
Stress/Burn-OutSchlafstörungen, Überforderung im Alltag und Beruf
Körperliche Beschwerden ohne BefundHerzrasen, Beklemmung in der Brust, Kloß im Hals

Unsere Schwerpunkte in der Neurologie und Psychotherapie

Kopfschmerzen oder Migräne

Problemanalyse und Behandlung

Schwindel und Gleichgewichtsströung

Problemlösung mit Konzept

Depression und Burnout

Problemanalyse und Behandlung

Burnout objektive Diagnostik

Das Unsichtbare sichtbar machen

Wer ist besonders Bornout & Depression – gefährdet?

Persönliche Stressauslöser im Beruf

Lehrerin/ Lehrer

Stressfaktoren

Führungskräfte/ Unternehmer

Stressfaktoren

Interessantes und Wissenswertes in der Neurologie und Psychotherapie

Beratung als Hilfe gegen Migräne und Migräneattacken

3

Mrz, 2017

Beratung als Hilfe gegen Migräne und Migräneattacken

By: | Tags: , , , , , ,

Beratung als Hilfe gegen Migräne: Warum sollte man eine Beratung zur Migräne in Erwägung ziehen? Alleine die Beratung an sich kann die Häufigkeit des Kopfschmerzes senken. In einer Beratung könnte sich zudem offenbaren, ob die medikamentöse Behandlung möglicherweise reduziert werden…

lesen Sie mehr
Schlafstörungen und Kopfschmerzen – Der Doppelpack!

15

Feb, 2017

Schlafstörungen und Kopfschmerzen – Der Doppelpack!

By: | Tags: , , , ,

Schlafstörungen und Kopfschmerzen Kopfschmerzen und Schlafstörungen treten häufig in Kombination auf – rund 75% aller Patienten mit Kopfschmerzen geben an, dass sie auch unter Schlafmangel leiden. Umgekehrt verhält es sich genauso; ein unruhiger Schlaf führt zu Kopfschmerzen am Morgen. Der gegenseitige Einfluss spielt insbesondere bei Migränepatienten eine bedeutsame Rolle. Doch auch Patienten mit Schlafstörungen, die beispielsweise Bruxismus (Zähnekirschen) aufweisen, leiden vermehrt an morgendlichen Kopfschmerzen, die wahrscheinlich auf Nackenverspannungen zurückzuführen sind.…

lesen Sie mehr
Migräne mit Aura – kein erhöhtes Risiko für Hirninfarkte

24

Nov, 2016

Migräne mit Aura – kein erhöhtes Risiko für Hirninfarkte

By: | Tags: , , , , , , , ,

Migräne mit Aura Migräne ist eine der häufigsten Arten von Kopfschmerz. Migräne ist anfallsweise auftretender Kopfschmerz (Migräneattacken), der meistens durch Bewegung intensiviert wird. Die Prävalenz der Migräne liegt bei 2-10%. Dreimal so viele Frauen wie Männer sind davon betroffen.…

lesen Sie mehr
Depression im Jugendalter – was hilft?

16

Nov, 2016

Depression im Jugendalter – was hilft?

By: | Tags: , , , , , ,

Die „majore Depression“ ist die am meisten diagnostizierte psychische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Die medikamentöse Behandlung mit Antidepressiva bei Depression im Jugendalter ist hierbei sehr umstritten. [caption id="attachment_3806" align="alignnone" width="300"] Depression Kinder und Jugendliche[/caption] Analyse von Antidepressiva im Kinder- und Jugendalter Eine wissenschaftliche Netzwerk Metaanalyse stellte einen Vergleich der Wirksamkeit von Antidepressiva und Placebo bei Depression im Jugendalter auf. Die Ergebnisse der Analyse wurden im Lancet Juli 2016 veröffentlicht.…

lesen Sie mehr
Stress Test – Stress ist sichtbar! Stress ist messbar!

3

Nov, 2016

Stress Test – Stress ist sichtbar! Stress ist messbar!

By: | Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mit unserem Stress Test können persönliche Stressauslöser und Entspannungsfähigkeiten sichtbar und messbar gemacht werden! Das eigene subjektive Empfinden von Emotionen wie Angst, Frust, Nervosität, innerer Unruhe und inneren Druck sind Symptome, die nicht leicht auszudrücken sind. Diese Emotionen werden oft…

lesen Sie mehr
Stresssymptome – Wissen Sie, wie Ihr Körper auf Stress reagiert?

27

Okt, 2016

Stresssymptome – Wissen Sie, wie Ihr Körper auf Stress reagiert?

By: | Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der Begriff „Stress“ findet fast in allen Bereichen des Alltags Verwendung. Mögliche Stressoren sind beispielsweise Lärm, Hitze, Schmerz, Zeitdruck, Prüfungen, Konflikte, Trennungen, Naturkatastrophen oder auch Konkurrenz. Solche Situationen werden meist in der Alltagssprache als „Kritische Lebensereignisse“ bezeichnet. Die Stressreaktionen auf Stressoren sind körperlicher und psychischer Art - Stresssymptome. Auf der körperlichen Ebene kommt es zu Veränderungen, die zu einer Aktivierung und Energiemobilisierung führen. Es kommt zu einem schnelleren Herzschlag, einer…

lesen Sie mehr

Was unsere Patienten sagen

Neurologen & Nervenheilkunde
in Dortmund auf jameda

Bewertung wird geladen…

Fachärzte f. Psychiatrie & Psychotherapie
in Dortmund auf jameda